Musikschule Homburg gGmbH

Leitung: Carola Ulrich

Schongauerstraße 1
66424 Homburg

Tel: (06841) 172942
Fax: (06841) 172941

musikschule@homburg.de

 

 

Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken

Leitung: Thomas Kitzig

Nauwieserstraße 3
66111 Saarbrücken

Tel. (0681) 905-2182
Fax (0681) 905-2187

musikschule@saarbruecken.de

Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal

Leitung: Uwe Brandt

Sulzbachtalstraße 126
66280 Sulzbach

Tel. (06897) 567762
Fax (06897) 567764

info@musikschule-sulzbach-fischbachtal.de


Musikschule Püttlingen e.V.

Leitung: Stefan Weber

Theodolinde-Katzenmaier-Straße 7
66346 Püttlingen

Tel. (06898) 6940170
Fax (06898) 6940656

 info@musikschule-puettlingen.de

 

Musikschule im Landkreis St.Wendel

Leitung: Gernot Wirbel

Missionshausstraße 14a
66606 St.Wendel

Tel. (0 68 51) 73 86
Fax (0 68 51) 73 69

info@musikschule-wnd.de
 

Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V.

Leitung: Dieter Boden

Bahnhofstraße 39
66663 Merzig

Tel. (06861) 1078
Fax (06861) 1087

info@musikschule-merzig.de


Musikschule Obere Saar

Musikpädagogische Leitung: Anja-Pfaff

Rathausstraße 16-18
66271 Kleinblittersdorf

Tel. (06805) 2008-602
Fax (06805) 2008-288


 

Kreismusikschule Saarlouis

Leitung Günter Donie

Tel. (06831) 444-625
Fax (06831) 444-422

Mail: Günter Donie

Gesellschaft für Bildung und Kultur im Landkreis Saarlouis mbH (GBK mbH) 
Kreismusikschule (KMS) Saarlouis
Landratsamt - Hauptgebäude
Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6
66740 Saarlouis

Geschäftsführer: Klaus-Peter Fuss
Geschäftsstelle: kms@kreis-saarlouis.de

Informationen für Musikschulen

Allgemeine Informationen

Für die Teilnahme an den landesweiten Auswahlvorspielen der Dr. Monika-Meisch-Stiftung können sich ausschließlich Schüler/-innen saarländischer Musikschulen bewerben, die dem Verband deutscher Musikschulen (VdM) Landesverband Saar angehören.

Auf Grund des Beschlusses des Vorstandes der Dr. Monika-Meisch-Stiftung sowie der Mitgliederversammlung des VDM Saar finden die landesweiten Auswahlvorspiele im Wechsel an den verschiedenen Mitgliedsschulen des Landesverbandes der Musikschulen Saar statt.

Zugelassen sind zum landesweiten Auswahlvorspiel maximal 32 Teilnehmer von allen Schulen, die sich auf Grund der Größe der einzelnen Musikschulen wie folgt verteilen: 

  • Musikschule im Landkreis Sankt Wendel: 4 Teilnehmer,

  • Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V.: 6 Teilnehmer

  • Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken: 7 Teilnehmer

  • Musikschule Püttlingen e.V.: 4 Teilnehmer

  • Musikschule Sulzbach-Fischbachtal: 3 Teilnehmer

  • Musikschule Homburg gGmbH: 2 Teilnehmer

  • Musikschule Obere Saar (Kleinblittersdorf): 1 Teilnehmer

  • Kreismusikschule Saarlouis: 5 Teilnehmer
     

Sollte eine Musikschule ihr Kontingent nicht vollständig nutzen, können eventuelle freie Plätze durch Schüler/-innen anderer Musikschulen ersetzt werden, die in den Auswahlvorspielen ihrer Musikschule zwar für die Landesauswahl als geeignet erachtet wurden, wegen der Limitierung der Plätze aber nicht mehr entsendet werden konnten.

Die Vergabe freier Plätze kann erst nach Anmeldeschluss erfolgen und bedarf des Antrages und der Begründung der jeweiligen Musikschulleitung. Ein Anspruch auf einen Nachrückerplatz besteht nicht. Im Zweifelsfall entscheidet der Vorstand der Stiftung. 
 

Auswahlvorspiele

Jede Musikschule führt in eigenem Ermessen eine interne Auswahl durch. 

Die Landesauswahlvorspiele finden in der Regel im Mai/Juni statt und werden aktuell mit der jeweiligen aktuellen Ausschreibung bekanntgegeben

nach erfolgter interner Auswahl meldet jede Musikschule die ausgewählten Teilnehmer bis spätestens 6 Wochen vor dem aktuellen Termin der Landesauswahl mit allen erforderlichen Daten (Name, Geburtsdatum, Anschrift, Kontakte, Altersstufe, Instrument, Werke mit genauen Bezeichnungen und Zeitangaben, Lehrkraft, Begleiter) an die Dr. Monika-Meisch-Stiftung bzw. an die ausrichtende Musikschule

Nach Anmeldeschluss übermittelt die Geschäftstelle des Landesverbandes der Musikschulen des Saarlandes die Daten an die ausrichtende Musikschule, die dann das landesweite Auswahlvorspiel inklusive eines genauen Einspiel- und Probenplans für alle Teilnehmer organisiert und die Bewerber/-innen schriftlich zum Auswahlvorspiel einlädt. 
 

Bekanntgabe der Ergebnisse

Die Bekanntgabe der Ergebnisse der Landesauswahl und die Verleihung der Urkunden erfolgt im Rahmen des Stipendiatenkonzertes im Anschluss an das Auswahlvorspiel.

Die Auswahlvorspiele sind grundsätzlich öffentlich, eine entsprechende Öffentlichkeitsarbeit vor allen Auswahlvorspielen ist wünschenswert.
 

Ansprechpartner

Weitere Fragen zur Ausschreibung und zur Dr. Monika-Meisch-Stiftung beantwortet Ihnen Uwe Brandt, Leiter der Musikschule Sulzbach-Fischbachtal  

E-Mail: schulleiter@musikschule-sulzbach-fischbachtal.de

Tel. (06897) 5677763

 

Bei Fragen zur Organisation der jeweiligen Landesauswahl wenden Sie sich bitte an die Leitung der ausrichtenden Musikschule

Teilnahmeberechtigte Musikschulen

MS Obere Saar.jpg
Logo MZG.png
Ms Wnd.png
MS_Püttlingen.jpg
MS Sulzbach .jpg
MS SB.jpg
LOgo Homburg.jpg